Coinsurfer – Free Bitcoins nebenher über eine Surfbar verdienen durch Werbung

()

Coinsurfer, nebenher Bitcoin verdienen durch eine Surfbar

coinsurfer

Was ist CoinSurfer ?

CoinSurfer* ist ein Anbieter von bezahlten Werbeseiten. Diese könnt ihr entweder selber anklicken, was aber viel besser ist, sind die Tools zur Automatisierung. So müsst ihr gar nichts machen. Im Optimal Fall startet ihr euren PC und die Surfbar startet automatisch. Dazu aber später mehr.

Es gibt einen Chat, ein Referral System, man sieht seine Statistik mit nur 3 Stunden Verzug und ein Forum (Cointalk.de) gehört auch dazu.

CoinSurfer* arbeitet mit der Surfbar von “Ebesucher.de. Alle 15 bis 600 Sekunden werden bezahlte Webseiten aufgerufen.

Wie funktioniert die Bitcoin-Surfbar Coinsurfer?

Die Webseite ist zweisprachig aufgebaut und total einfach zu bedienen. Ihr braucht also keine Sorge haben, dass ihr euch nicht zurechtfinden werdet.

Nach der Anmeldung müsst Ihr oben rechts in der Navigationsleiste auf „Surfbar“ klicken und schon könnt ihr direkt beginnen mit dem Verdienen von Satoshis.

Dabei funktioniert Coinsurfer ganz einfach, denn die Surfbar benutzt einen ebesucher-Reflink und wechselt dann die dort ersurften Tauschpunkte gegen Bitcoin bzw. Satoshi ein. Der Wechselkurs richtet sich natürlich nach dem Wert für Bitcoin und kann daher leicht schwanken.

Klickt innerhalb der Navigation auf „Surfbar“ und es öffnet sich folgendes Fenster:

coinsurfer

Dann einfach auf „Entdecken“ klicken und in einem neuen Browser-Fenster wechseln sich die besuchten Websites ab. Nach einer Besuchszeit von 20 – 45 Sekunden werden die Tauschpunkte umgehend gutgeschrieben. Die Statistik auf Coinsurfer wird alle 4 Stunden aktualisiert.

Vorteile Coinsurfer

  • Die Seite ist SSL verschlüsselte
  • Surfbar lässt sich automatisch starten, somit verdient ihr wirklich völlig nebenbei eure Bitcoins.
  • Komplett kostenlos
  • Alles komplett einstellbar
  • Seite ist auf Deutsch und Englisch
  • Einfache Bedienung

Wie funktioniert Coinsurfer ?

coinsurfer

Ihr müsst euch als erstes einmal registrieren auf Coinsurfer.

2 Möglichkeiten zur Automatisierung

Ebesucher Restarter Tool

ebescucher

Erschreckt nicht, das Tool lädt nach Eingabe der Url gleich runter. Es öffnet sich keine Seite.

Restarter for Windows 32bit:

https://ebesucher.de/data/restarter-setup.v1.2.04.exe

Restarter for Windows 64bit:

https://www.ebesucher.de/data/restarter-setup-x64.v1.2.04.exe

Restarter for Mac OS und Linux:

https://ebesucher.de/data/restarter-setup-others.v1.2.03.zip

Dieses Tool ladet ihr runter und installiert es.

Die genauen Anmeldedaten und auch eine Anleitung findet ihr in euren FAQ’s.

Ihr könnt in den Einstellungen des Tools angeben über welchen Browser die Surfbar gestartet werden soll, ob auch nicht jugendfreie Werbung gezeigt werden soll ind ob das Tool automatisch starten soll. Optimal ist natürlich der automatische Start nach dem Hochfahren des Computers.

ebesucher

In regelmäßigen Abständen prüft das Tool ob eure Surfbar noch läuft. Ist das nicht der Fall wird die Surfbar durch das Tool neugestartet.

Werbung*bitwin24

Zur Vorstellung von Bitwin24 geht es hier.

Firefox Browser Erweiterung

coinsurfer firefox addon

Firefox Addon

https://www.ebesucher.de/data/firefoxaddon/latest.xpi

Wenn ihr euch für die Browser Erweiterung entscheidet müsst ihr diese anklicken und einmalig eure Zugangsdaten eingeben. Jetzt nur noch auf “Surfbar starten” klicken und schon geht es los.

Verdienst

Ihr werdet bei Coinsurfer in BTP (Besucher Tausch Punkte) vergütet. Diese Punkte werden dann in Krypto-Coins umgetauscht.

Diese Punkte werden am nächsten Tag (18 Uhr bis 20 Uhr) in Satoshi umgewandelt, die dann direkt an ein Bitcoin Konto ausgezahlt werden können.

Auszahlung

coinsurfer withdraw

Auszahlungen sind ab 0.001 BTC möglich.

Die Surfbar geht nicht. Was ist zu tun?

Ihr könnt unter dem Menüpunkt „FAQ“ im Mitgliederbereich alles genauestens nachlesen. Dort ist alles wunderbar beschrieben.

Coinsurfer erlaubt die Benutzung mehrerer Surfbars wenn…

Ja man kann so viele Surfbars starten wie man möchte. Jede Surfbar braucht allerdings eine eigene IP-Addresse. Bitte beachte, das VPN und Server laut ebesucher nicht erlaubt sind. Hier musst Du Dich an die Regeln von ebesucher halten. Auf jeden Fall kannst Du in deinem eigenen Netzwerk z.B. dein Smartphone, dein Tablet und deinen Rechner verwenden. Trotzdem hier nochmal den Hinweis, wer gegen die Regeln verstößt, der wird umgehend und ohne Rechte auf Rückerstattung des Guthabens gelöscht.

Unser Fazit

free bitcoin

Coinsurfer ist auch schon sehr lange am Markt und man hat hier bei regelmäßiger Nutzung eine kleine zusätzliche Einnahmequelle. Bei uns läuft die Surfbar auch nach jedem Start des Computers.

Krypto Gratis Coins Score

Abzüge gibt es aufgrund des hohen minimalen Auszahlungbetrages

85%

Unser Tipp

faucet collector

Der Faucet Collector ist ein Auto Klick Bot, welcher sich für euch in den eingegebenen Abständen auf diesen Faucet Seiten anmeldet und für euch die Arbeit erledigt.

Eine kleine Vorstellung des Faucet Collectors findet ihr hier: Der Faucet Collector

Er beherrscht nicht nur die CoinPot Faucets, sondern so ziemlich alle gängigen Faucets. Der Kundenservice ist einwandfrei und ihr könnt sogar nebenbei ein wenig verdienen durch das Ausfüllen von Captchas.

Top Browser Empfehlung*

brave browser

Ihr wollt wissen, was der Brave Browser ist und kann? Hier geht es zur Vorstellung.

Tretet unserem Newsletter bei
Verpasst keine wichtigen Neuigkeiten mehr.
Über positive Bewertungen freuen wir uns immer. Webwiki Button

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Lest auch:  Faucet Crypto, erhaltet Free Coins für leichte Aufgaben
Nächster BeitragRead more articles

Schreibe einen Kommentar